Allgemeine Geschäftsbedingungen


Forstbekleidung Schmidt GmbH & Co.KG.  Liefer- und Zahlungsbedingungen

Bestellung und Lieferung

Bitte Artikelnummer, Größe und Menge angeben und auf die Vollständigkeit Ihrer Absenderangaben achten. Da wir keinen Mindestbestellwert haben, bitten wir bei einem Rechnungswert unter 200,00 EUR um Ihr Verständnis für die pauschale Berechnung eines Versandkostenanteils von 5,95 EUR. Sollten einmal nicht sämtliche Artikel vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen berechtigt. Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands.

Preise

Alle angegebenen Preise verstehen sich in Euro inklusive der z. Zt. gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Zahlungsbedingungen

Rechnungen sind zahlbar ohne Abzug. Wir behalten uns vor, den Auftrag gegen Nachnahme oder Vorkasse auszuführen. In diesen Fällen werden wir Ihr Einverständnis erbitten. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Forstbekleidung Schmidt GmbH & Co. KG.

Firmensitz:

Forstbekleidung Schmidt GmbH & Co. KG, Auwiese 1, 57223 Kreuztal-Kredenbach.

 

Umtausch und Rückgabe

Bei Nichtgefallen oder Umtausch ist eine Rücksendung bis zur vollständigen Bezahlung möglich. Bei Rücksendungen mit einem Warenwert über 40 Euro und/oder Mängel am Artikel bzw. Fehllieferungen müssen Sie uns bitte telefonisch oder
schriftlich informieren und wir senden Ihnen in diesem Fallle einen kostenlosen Rücksendeaufkleberzu! Rücksendungen unter 40 Euor erfolgen zu Lasten des Absenders. Die Ware muss original verpackt und darf nicht getragen werden. Füllen Sie bitte
immer den der Lieferung beiliegennden Rücksendeschein aus. Unfreie Pakete werden nicht angenommen!

Bewahren Sie bitte alle Versandnachweise gut auf ( z.B. Posteinlieferungsschein): Bei Material- und Lieferfehlern setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Unterwäsche und Socken sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Gratisbeigaben gehören zum jeweiligen Artikel und müssen bei Rückgabe mit zurückgesandt werden.
 

Mängel und Material

Sollte einmal ein Artikel fehlerhaft oder beschädigt sein, senden Sie diesen bitte mit genauer Mängelbeschreibung frankiert an uns (Forstbekleidung Schmidt GmbH & Co. KG, Auwiese 1, 57223 Kreuztal) zurück. Innerhalb der ersten sechs Monate nach Kaufdatum haben wir das Recht auf Nachbesserung. Bei Anerkennung einer Mängelrüge haben wir die Wahl, Ersatz zu liefern oder die Ware gegen Verrechnung zurückzunehmen. Änderungen in der Materialzusammensetzung und/oder geringfügige Farbänderungen bleiben ebenso vorbehalten wie drucktechnisch bedingte Farbabweichungen und Irrtümer.

Gültigkeit und Bedingungen

Alle Angebote nur solange Vorrat reicht. Die Preisangaben gelten ab Erscheinen, frühere Angebote werden unwirksam. Irrtum und Satzfehler vorbehalten.

Diese Bedingungen sind bei jeglicher Art der Bestellung bindend.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax oder E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246, §2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB, jedoch nicht, bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf oder die Rücksendung der Ware sind zu richten an: Forstbekleidung Schmidt GmbH & Co. KG, Auwiese 1, 57223 Kreuztal-Kredenbach.

Das Widerrufsrecht besteht gemäß § 312 Abs. 4 BGB unter anderem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben oder deren Verfalldatum überschritten würde.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und/ oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Datenschutz

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und für die Bestellabwicklung im erforderlichen Umfang an von uns beauftragte Dienstleister weiter gegeben. Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder Nutzung können wir zur Bonitäts- und Kreditprüfung bei Bestellungen Adress- und Bonitätsdaten ggf. an die Creditreform Siegen Ernst Hain KG, Markt 39-41, 57072 Siegen weitergeben. Bei der Erstbestellung auf Rechnung und Ratenkäufen nutzen wir neben anderen Bonitätsdaten auch Anschriftendaten, um das Risiko von Zahlungsausfällen im Einzelfall abschätzen zu können. Ferner werden Adress- und Bestelldaten für eigene Marketing- zwecke erhoben und verarbeitet. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weitergegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist (allgemein veröffentlichte und bestimmte in Listen zusammengefasste Daten gemäß § 28 Abs. 3 Nr. 3 a. F. und § 47 Nr. 2 n. F. Bundesdatenschutzgesetz sowie gem. § 28 Abs. 3 S.2 und S.4 n.F. Bundesdatenschutzgesetz).

Hinweis: Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Forstbekleidung Schmidt GmbH & Co. KG, Auwiese 1, 57223 Kreuztal-Kredenbach oder durch eine E-Mail an info@forstbekleidungschmidt.de widersprechen. Dies gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln sowie die weitere Versendung von Werbemitteln einschließlich unserer Kataloge an Sie einstellen.

 

Hinweis gemäß Batteriegesetz (BattG)

In unseren Sendungen können je nach Bestellung auch Batterien und Akkus enthalten sein. Daher sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen:

Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Sie sind daher zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z. B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel. Diese können verwertet werden.

Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf für Endnutzer auf die übliche Mengen sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

Das Zeichen mit der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesem Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:
Pb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber

 

Muster-Widerrufsformular
Sofern Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück:
An Forstbekleidung Schmidt GmbH & Co. KG, Auwiese 1, 57223 Kreuztal-Kredenbach
oder E-Mail: info@forstbekleidungschmidt.de


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgendenWaren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):
Bestellt am (*)/erhalten am (*): …………………………………… / ………………………………
Name des/der Verbraucher(s): ……………………………………………………………………………………………………
Anschrift des/der Verbraucher(s): ……………………………………………………………………………………………………
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier): ……………………………………………………………
Datum: …………………………………
(*) Unzutreffendes bitte streichen.